Preise

Endpreis für 2 Pers./Nacht                                   € 52.00                                 

inkl. Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung

 

Jede weitere Person/Nacht                                   € 7.00                              

 

Mehrpreis von Weihnachten bis 10.Januar            € 11.00                                 

und in Zeugnisferien Niedersachsen 

(2 Pers./Nacht 63 Euro, jede weitere Pers. 7€/Nacht)

 

 

Hinzu kommt noch der Kurbeitrag. Dafür erhalten Sie eine persönliche Harzgast-Card mit Vergünstigungen bei Eintritten im gesamten Harz. 

 

 

Aufgrund der Größe des Hauses bitten wir um Verständnis, daß im Normalfall nur Buchungen ab 3 Übernachtungen angenommen werden.

 

 

Zahlungsbedingungen inkl. Stornobedingungen:

Aufgrund leidvoller Erfahrungen mit Gästen, die z.B. wegen schlechten Wetters nicht angereist sind oder aus anderen Gründen ihre Reise ins Ferienhaus "Antje" nicht angetreten haben und somit dem Vermieter nicht unerhebliche finanzielle Buchungsausfälle beschert haben:

 

Bei Buchung sind 20% des Gesamtpreises als Anzahlung fällig. Ist der Reisebeginn noch länger als 6 Monate, dann ist die Anzahlung fällig 6 Monate vor Anreise.

Weitere 50% des Reisepreises sind 14 Tage vor Reisebeginn fällig.

Die Bankverbindung für die Zahlungen wird bei Buchungsabschluss genannt.

 

Bei Stornierung der Reise durch den Gast werden diese Zahlungen als Stornokosten vom Vermieter einbehalten, um seine fehlenden Auslagen bzw. den Buchungsausfall abzudecken.

Ein Reiserücktritt ist also möglich bis 14 Tage vor Reisebeginn mit 20% Zahlung des Reisepreises, sowie danach bis zur Anreise mit insgesamt 70% des Reisepreises.

Es erfolgt keine Rückerstattung an den Gast! Allerdings verrechnet der Vermieter diese Kosten bei einer erneuten Buchung für das Ferienhaus "Antje" innerhalb der nächsten 13 Monate. 

Der Restbetrag von 30% des Reisepreises ist fällig bei Anreise, dies kann auch in bar vor Ort erfolgen.

 

Der Vermieter weist darauf hin, dass des sinnvoll ist, wenn der Gast eine entsprechende Reiserücktrittsversicherung abschließt, um eventuelle Stornokosten ersetzt zu bekommen.

 

Spätestens mit der Zahlung der Anzahlung erkennt der Gast diese Zahlungs-/Stornobedingungen an.